Suche
0
Warenkorb
Wählen Sie!

Y-Kabel-Adapterset Iveco Diagnosekabelsatz

  • Verfügbarkeit Auf Bestellung
  • Hersteller TECHNOLAB Automotive
  • Artikelnr. 571300346
  • Produkt angesehen: 2586





Teilen:

Y-Kabel-Adapterset Iveco Diagnosekabelsatz

Iveco Diagnosekabelsatz PRCS-IVECO-FS21 für die Motoren Stralis, S-Way, Eurocargo, Tractor und Daily Euro 5 + 6, kompletter Satz mit 36 Y-Kabeln plus 18-poliger Kunststoff-Breakoutbox 574210018.< /span> Dieses Set enthält alle für Iveco erhältlichen Y-Kabel. Ebenso die Y-Kabel für LNG und CNG.

Das Y-Kabel oder Splitterkabel wird zwischen dem Sensor/Stellglied und dem Kabelbaumstecker platziert, damit der Sensor in einem funktionierenden Motormanagementsystem normal funktionieren kann. Durch den Anschluss der 18-poligen Breakout-Box an dieses Kabel kann eine Messung der Signale vom und zum Sensor sicher und zuverlässig durchgeführt werden. Dies kann mit einem Multimeter oder Oszilloskop erfolgen. Die Pinbelegung mit den Pinnummern auf dem Stecker entspricht der Anzahl der Nummern auf der Breakout-Box. Auf diese Weise müssen keine Kabel mehr durchstochen werden, um ein Signal zu messen. Die Verwendung einer Büroklammer und das Messen entlang der Dichtungen gehören damit der Vergangenheit an. Dadurch wird ein Loch in der Isolierung des Drahtes oder der Dichtung verhindert und das Kupfer des Drahtes kann nicht oxidieren und in Zukunft Probleme verursachen. Auch das Einmessen eines losen Steckers mit der Gefahr der Kontaktbeschädigung entfällt. Außerdem funktioniert der Sensor nicht mehr mit einem losen Stecker!

+ Bewertung

Hinweis: HTML ist nicht verfügbar!
    Weniger Gut           Gut

Haben Sie Fragen über Y-Kabel-Adapterset Iveco Diagnosekabelsatz?